Sutter Telefonbuchverlag GmbH Logo

Besondere Geschäftsbedingungen "Zusatzoptionen, Google AdWords Pakete und AdWordsEXPERTE"

1. Geltungsbereich
Diese Besonderen Geschäftsbedingungen gelten für Sonstige Leistungen der Websmart GmbH & Co. KG (im Folgenden: Anbieter). Sie gelten ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und allen anderen Besonderen Geschäftsbedingungen.
Der Kunde kann sich auf den Webseiten des Anbieters unter www.websmart.de einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Anbieters im Bereich Webseitenerstellung machen. Diese Angaben stellen keine Zusicherung für eine besondere Beschaffenheit der Leistungen dar.


In keinem Fall schuldet der Anbieter eine vorvertragliche technische Beratung des Kunden im Hinblick auf die angebotenen Leistungen zur Webseitenerstellung. Es ist die Pflicht des Kunden sich vor Vertragsschluss darüber zu informieren, ob die angebotenen Leistungen seinen eigenen Anforderungen gerecht werden.


2. Die Erbringungen von Sonstigen Leistungen
Der Anbieter bietet dem Kunden folgende sonstigen Dienstleistungen an, die nur im Zusammenhang mit und für die Laufzeit einer Webseitenerstellung über den Bestellschein buchbar sind:


  • Logodesign erstellen
  • Facebook Unternehmensseite erstellen
  • Facebook App Seite erstellen
  • Video erstellen
  • Google+ Unternehmensseite erstellen
  • Extra E-Mails einrichten
  • Extra URL(n) einrichten; hierfür gelten die Besonderen Geschäftsbedingungen „Domains“

Daneben bietet der Anbieter dem Kunden folgende sonstige Dienstleistungen an, die auch ohne die Beauftragung einer Webseitenerstellung buchbar sind:


3. Google AdWords und AdWordsEXPERTE
3. a Google AdWords Pakete

Der Anbieter erbringt hier folgende Leistungen:


  • die Verwaltung und Optimierung Ihrer AdWords Kampagnen
  • ein monatliches Budget für Google AdWords
3.b AdWordsEXPERTE
Der Anbieter erbringt hier folgende Leistungen:


  • die Verwaltung und Optimierung Ihrer AdWords Kampagnen
  • ein monatliches Budget für Google AdWords
  • eine individuelle Kontaktseite, inkl. eigener URL und messbarem Telefon-Tracking
3.1 Was ist Google AdWords
Die Förderung von Besucherzahlen auf der Webseite des Kunden kann über das Einstellen von Werbeanzeigen in Google und den Kauf von sogenannten Klicks auf Anzeigen erfolgen. Dabei erhält der Kunde die Möglichkeit, eine bestimmte Anzahl von Klicks zu kaufen, um somit den Traffic bzw. die Wahrnehmungsmöglichkeit seiner Webseite zu erhöhen. Dafür schaltet der Anbieter Anzeigentexte bei Google. Die Klicks werden dadurch generiert, dass Besucher bei Google auf den jeweiligen Anzeigentext klicken und somit auf die jeweils verlinkte Webseite des Kunden gelangen.
3.2 Der Anbieter legt das Konzept der Anzeigenschaltung einschließlich der Verknüpfungen und Suchbegriffe für den Kunden selbständig fest. Der Anbieter ist nicht verpflichtet, dem Kunden hierüber Auskunft zu geben. Dem Kunden ist bekannt, dass die Anzeigen bei Google auf der Grundlage der Angebotspreise und in der Reihenfolge der Rangliste geschaltet werden
3.3 Die Platzierung der Anzeige durch den Anbieter ist durch die Bestimmungen von Google bzw. der Webseite gebunden. Der Anbieter übernimmt keinerlei Platzierungs- oder Rankingzusagen.
3.4 Der Anbieter ist berechtigt, bestimmte Suchbegriffe abzulehnen oder zu entfernen, z. B. wenn diese Suchbegriffe eine Verletzung der Rechte Dritter darstellen. Der Anbieter handelt in Übereinstimmung mit den Richtlinien der jeweiligen Suchmaschine.
3.5 Der Kunde erkennt an und stimmt zu, dass der Preis pro Klick freibleibend ist, immer durch den Marktpreis bestimmt wird und durch den Anbieter nicht beeinflusst werden kann. Der Marktpreis ist abhängig von Angebot und Nachfrage und daher Änderungen unterworfen.

3.6 Die jeweilige Laufzeit sowie Kündigungsfrist sind aus den Angeboten ersichtlich, die der Anbieter für den Kunden erstellt.


4. Logodesign
Auf Wunsch kann der Anbieter in Absprache mit dem Kunden für den Kunden ein Logo entwickeln.


5. Facebook Unternehmensseite und Facebook App Seite
Auf Wunsch kann der Anbieter für den Kunden eine Facebook Unternehmensseite und/oder Facebook App Seite erstellen und mit Inhalten füllen.


6. Video

6.1 Der Inhalt des Anbieters kann auch ein Video der Aktivitäten und/oder der Gesellschaft des Kunden darstellen, das der Anbieter erstellen lässt.
6.2 Das Video wird zeitgleich mit der Lieferung des Entwurfs der Webseite zugestellt. Wenn der Kunde es genehmigt, stellt der Anbieter das Video auf der Webseite ein und zwar „wie besehen“ ohne jegliche Gewährleistung oder Verpflichtung. Sollte das Video vom Kunden nicht rechtzeitig vor Liveschaltung der Webseite freigegeben werden, kann die Webseite auch ohne Video veröffentlicht werden. Das Video wird dann nach Freigabe eingestellt.
6.3 Der Kunde ist informiert, dass die Aufnahme von Personen auf dem Video der Zustimmung der Gefilmten/Abgebildeten bedarf; diese hat der Kunde vorab eingeholt bzw. wird diese vorab einholen. Zudem ist ihm bekannt, dass er dafür verantwortlich ist, dass sowohl inhaltlich, optisch, als auch akustisch Rechte Dritter zu beachten (z. B. Namen, Markenzeichen, Logos) und gesetzliche Bestimmungen einzuhalten sind (z. B. keine sittenwidrige, jugendgefährdende, pornografische oder gegen politische oder religiöse Neutralität verstoßende Werbung; keine Werbung für Tabak, Alkohol; keine „Schleichwerbung“ (z. B. Zeitungen/Zeitschriften) oder „Produktplatzierung“ für Dritte etc.).
6.4 Der Kunde stellt den Anbieter von jeglichen Ansprüchen frei, die Dritte zu dem oder aus Anlass des Videos stellen. Dies gilt auch für Rechtsverfolgung- bzw. Rechtsverteidigungskosten.
6.5 Der Kunde überträgt dem Anbieter hiermit sämtliche Rechte an dem veröffentlichten Video exklusiv. Der Anbieter ist allein berechtigt, über die Aufnahmen als Ganzes oder in Teilen zu verfügen (verbreiten, veröffentlichen und z. B. Rechte auf Dritte zu übertragen).


7. Google+ Unternehmensseite
Auf Wunsch kann der Anbieter für den Kunden eine Google+ Unternehmensseite (Profil) erstellen und mit Inhalten füllen.


8. Extra E-Mail/Extra URL

Der Kunde kann weitere E-Mails bzw. gesonderte URLs zu der Erstellung der Webseite hinzubuchen.